Menu
Die Oktober 2 04:00 2018 Kategorien Produktmitteilungen, Unternehmensnachrichten

Sorgenfreie Fahrt an Regentagen: Der neue Nokian Wetproof – Die Lösung gegen Aquaplaning

Der neue Nokian Wetproof ist ein sicherer und verlässlicher Sommerreifen für PKWs auf mitteleuropäischen Straßen. Die wichtigsten Eigenschaften des Reifens sind das exzellente Nassbremsverhalten und der starke Aquaplaning-Schutz, wodurch das Fahren sogar an regnerischen Tagen einfach und komfortabel bleibt. Die neue Sommerreifengeneration von Nokian Tyres führt das einzigartige und speziell für wechselhaftes Sommerwetter entwickelte Konzept der doppelten Sicherheitszonen ein.

Sorgenfreie Fahrt an Regentagen: Der neue Nokian Wetproof – Die Lösung gegen Aquaplaning

Das neue Mitglied der Nokian Tyres Sommerreifenfamilie, der Nokian Wetproof, bietet die perfekte Balance zwischen maximalem Komfort und extremer Sicherheit. Außerdem sorgt er für konstante Leistung auf nassen Straßen und zusätzlichem Komfort bei schlechten Fahrbedingungen Das Geheimnis hinter der ausgewogenen Balance zwischen Trocken- und Nasseigenschaften ist das neue Konzept der doppelten Sicherheitszone. Diese einzigartige Technologie bietet Sicherheit und Vertrauen unter allen Bedingungen und senkt gleichzeitig den Rollwiderstand. Durch den niedrigen Rollwiderstand steigen die Kraftstoffeffizienz sowie die Umweltfreundlichkeit der Reifen.

Als Beweis für seine hervorragende Leistung wurde dem Nokian Wetproof das TÜV SÜD Prüfzeichen verliehen. Dieses Prüfzeichen der unabhängigen Prüforganisation TÜV SÜD bestätigt, dass die Qualität und Leistung des Nokian Wetproof mit anderen Premium-Wettbewerbern vergleichbar ist.

Der neue Nokian Wetproof wird in den Geschwindigkeitskategorien T (190km/h), H (210 km/h), V (240 km/h) und W (270 km/h) angeboten und die umfangreiche Größenauswahl der insgesamt 46 Produkte reicht von 14 bis 20 Zoll. Der neue Nokian Wetproof ist ab Frühjahr 2019 für Verbraucher erhältlich.

Gründliche Testverfahren für erstklassige Sicherheit

Sicherheit stellt den Kern der Produktentwicklung bei Nokian Tyres dar. Wir wissen, dass Sommerreifen vom ersten Frühlingsmorgen bis hin zum Spätherbst sicher und verlässlich funktionieren müssen. Das bedeutet, dass sie kein Produkt für nur eine Saison sein dürfen. Die spezielle Expertise von Nokian Tyres sowie die nachhaltige Sicherheit und Umweltfreundlichkeit stellen daher sicher, dass der Nokian Wetproof eine konstante Leistung und sorgenfreie Fahrt unter allen Bedingungen garantiert.

An schönen, sonnigen Sommertagen vergessen wir leicht die Gefahren, die von regenüberströmten Straßen ausgehen können. Es ist typisch für solche Tage, dass das Wetter von extremer Hitze plötzlich auf abrupte Regenschauer umschlägt, und auch die Wettervorhersagen können sich unerwartet schnell ändern. Plötzliche und starke Regenfälle können zu Aquaplaning führen, insbesondere, wenn viel Wasser auf der Straße und in den Spurrillen ist.

Laut einer Nokian Tyres Verbraucherumfrage stellen die Sicherheitsmerkmale die wichtigste Komponente beim Reifenkauf dar. Europäische Autofahrer empfinden außerdem guten Grip auf trockenen und nassen Straßen als besonders wichtig. Die Sicherheit steht auch bei der Nokian Tyres Produktentwicklung immer im Mittelpunkt.

Der Nokian Wetproof bietet die bestmögliche Kombination aus Trocken- und Nässe-Eigenschaften. Wir konnten außerdem den Nassgriff und den Aquaplaning-Schutz stark verbessern, wir können Autofahrern daher noch mehr Sicherheit für nasse Bedingungen bieten. Die Entwicklungsphase dauerte mehr als vier Jahre, in denen wir in ganz Europa Dutzende Prototypen getestet haben“, erklärt Jarno Röytiö, Produktentwicklungsmanager bei Nokian Tyres.

Doppelte Sicherheitszone – Volle Kontrolle für trockene und nasse Bedingungen

Um ein besseres Leistungsverhältnis zu erzielen, verfügt der Nokian Wetproof über ein asymmetrisches Laufflächenprofil. Dieses verbessert die Traktion und sorgt für eine gute Balance zwischen Trockenheit und Nässe, gleichzeitig kann es aber auch die Haltbarkeit und die Verschleißfestigkeit des Reifens verbessern.

Um für maximalen Komfort und erstklassige Sicherheit zu sorgen, ist der Laufflächenbereich des Reifens in zwei Funktionszonen aufgeteilt. Diese neue Technologie der doppelten Sicherheitszone stellt eine exzellente Kombination aus Leistung auf trockener sowie auf nasser Fahrbahn sicher. Die Stabilitätszone befindet sich an der Außenseite des Reifens und sorgt für leichtgängiges und verlässliches Lenkverhalten durch gute Stabilitäts- und Handlingeigenschaften, die Nasssicherheitszone an der Innenseite wiederum verbessert den Nassgriff und den Aquaplaning-Schutz.

Eine zusätzliche Stärkung der Handling- und Nässe-Eigenschaften erfolgt durch das reaktive Sperrkonzept, welches die Längsrippen unterstützt, indem es dafür sorgt, dass das Wasser noch leichter abfließen kann. Die Rillen der Rippen sind mit ineinandergreifenden Gegenstücken ausgestattet, die so reagieren, dass sie sich einander fest entgegenstellen, wenn der Reifen gegen die Straßenoberfläche gedrückt wird. Dieses neue, innovative Design verbessert die Fahrstabilität, ohne dabei Kompromisse bei der Sicherheit bei Nässe einzugehen.

Stabilitätszone – Leises und komfortables Abrollen

Das Leise-Rillen-Design ist eine Innovation an den Reifenwänden, die den Geräuschpegel innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs kontrolliert und so den Fahrkomfort verbessert. Das Design mit golfballförmiger Oberfläche kontrolliert den Luftstrom und verhindert die Entstehung von unangenehmen heulenden Geräuschen. Des Weiteren reduziert das Design den Luftwiderstand, wodurch die Reifenoberfläche kühler bleibt. Das wiederum verbessert die Verschleißfestigkeit des Reifens, wodurch mehr Kilometer zurückgelegt werden können.

Die Spezialzone an den Seitenwänden des Reifens, die Leise-Seitenwand-Technologie, ist eine einzigartige Kombination aus Gummimischung und Strukturdesign. Sie hilft dabei, den Geräuschpegel und die Vibrationen der Straßenoberfläche zu filtern. Dadurch wird der Geräuschpegel für Autofahrer und Beifahrer gesenkt.

Nasssicherheitszone – Aquaplaning-Schutz der Extraklasse

Wenn Flüssigkeit wie beispielsweise Wasser bewegt wird und auf eine gekrümmte Oberfläche trifft, versucht Flüssigkeit, dieser Oberfläche zu folgen. Das Phänomen, dass Wasser so gelenkt werden kann, dass es eher einer Krümmung folgt, als in einer geraden Linie weiterzufließen, wird auch Coanda-Effekt genannt. Wenn ein Reifen auf mehr Wasser stößt, als er ableiten kann, kommt es daher zu Aquaplaning. Die Coanda-Technologie von Nokian Tyres beschleunigt die Beseitigung des Wassers, indem der Wasserfluss vom Reifen abgeleitet wird, was wiederum in einer effektiven Vorbeugung gegen gefährliches Aquaplanings resultiert.

Die Aqua-Hybrid-Gummimischung bietet zusätzliche Sicherheit für regnerisches Wetter. Diese Gummimischung der neuen Generation mit fortschrittlichen Polymer-Typen und einer verbesserten Silica-Struktur sorgt für exzellenten Nassgriff und geringere Treibstoffkosten.

Die polierten Hauptrillen wenden einerseits die Gefahren bei Regen ab, andererseits verleihen sie dem Reifen ein stilvolles Aussehen und erfüllen eine wichtige Funktion, denn das Wasser kann leicht und effizient von den glatten und polierten Hauptrillen abfließen.

Patentierte Sicherheit

Für zusätzliche Sicherheit verfügt das Profil über eine von Nokian Tyres patentierte Abnutzungsanzeige (DSI – Driving Safety Indicator). Auch die Anzeige der Position und des Luftdrucks im Infobereich an der Seitenwand des Reifens sorgen für mehr Sicherheit. Dank des Infobereichs können der richtige Reifendruck sowie die korrekte Position des Reifens im Falle eines Reifenwechsels eingetragen werden. Der Komfort und die Sicherheit können darüber hinaus durch eine Markierung des Anzugsdrehmoments der Bolzen im Infobereich verbessert werden.

Der neue Nokian Wetproof – Sorgenfreie Fahrt an Regentagen 

  • Überlegene Sicherheit auf nassen Straßen
  • Maximaler Komfort
  • Kraftstoffersparnis und Umweltentlastung durch leichtgängiges Rollverhalten

Hauptinnovationen:

Doppelte Sicherheitszone. Die Stabilitätszone sorgt für leichtgängige Lenkreaktionen und Sorgenfreiheit beim Fahren in Kombination mit exzellenten Stabilitäts- und Handlingeigenschaften, während die Nasssicherheitszone durch verbesserten Aquaplaning-Schutz für Sicherheit und eine sorgenfreie Fahrt sogar auf regenüberströmten Straßen sorgt.

Reaktives Sperrkonzept. Die Rillen der Längsrippen sind mit ineinandergreifenden Gegenstücken ausgestattet, die so reagieren, dass sie sich einander fest entgegenstellen, wenn der Reifen gegen die Straßenoberfläche gedrückt wird. Diese Teile helfen den Längsrippen dabei, die Fahrstabilität zu erhöhen und einen effektiven Aquaplaning-Schutz sicherzustellen, indem das Wasser leichter vom Reifen abfließen kann.

Aqua-Hybrid-Gummimischung. Mehr Sicherheit bei Regen. Eine Gummimischung der neuen Generation, die für exzellenten Nassgriff und geringere Kraftstoffkosten sorgt.

Nokian Tyres Coanda-Technologie. Effektiver Aquaplaning-Schutz. Ein gekrümmtes, rampenförmiges Design lenkt und beschleunigt die Ableitung des Wassers aus dem Raum zwischen Reifen und Straße.

Polierte Rillen. Stilvoll und funktionell – Wasser fließt einfach und effizient von den glatten und polierten Hauptrillen ab.

Leise-Rillen-Design. Verbesserter Fahrkomfort. Die halbrunden Einbuchtungen, die an das Muster eines Golfballs erinnern, kontrollieren den Luftstrom am Reifen. Die Einkerbungen verhindern die Entstehung von unangenehm heulenden Geräuschen. Das Design kontrolliert das interne und externe Abrollgeräusch des Fahrzeugs.

Leise-Seitenwand-Technologie. Eine einzigartige Kombination aus Gummimischung und Strukturdesign. Diese Spezialzone an den Seitenwänden des Reifens hilft dabei, den Geräuschpegel und die Vibrationen der Straßenoberfläche zu filtern, wodurch der Geräuschpegel im Fahrzeuginneren gesenkt wird.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie hier.

Pressekontakt:

Nokian Tyres GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg

Teemu Sainio, Kommunikationsmanager, Nokian Tyres, E-Mail: Teemu.Sainio@nokiantyres.com, Tel.: +358 104017296

Jarno Röytiö, Produktentwicklungsmanager, Nokian Tyres, E-Mail: Jarno.Roytio@nokiantyres.com, Tel.: +358 104018552

Zuzana Seidl, Public Relations Manager CE, Nokian Tyres, E-Mail: Zuzana.Seidl@nokiantyres.com, Tel.: +42 0 603578866

Stefanie Schneidewind, Public Relations Manager, PR-Agentur Weber Shandwick, E-Mail: SSchneidewind@webershandwick.com, Tel.: +49 89 380179 19