Menu
Don August 27 12:30 2015 Kategorie Produktmitteilungen

Maximale Winter-Sicherheit

Neuer Nokian WR C3 Transporter-Winterreifen bietet unfehlbare Leistung für den österreichischen Winter

Der neue Nokian WR C3 Winterreifen bekämpft die Extrembedingungen des Winters mit seinem präzisen Wintergriff. Wasserpumpen-Lamellen pumpen das Wasser unter dem Reifen weg auf nassen und vereisten Straßen und gewährleisten damit sichere Haftung. Dieser wirtschaftliche Läufer ist konzipiert für den vielseitigen Einsatz auf Transportern, Lieferwagen und Vans.

Nokian WR C3

Der finnische Nokian WR C3 Winterreifen für Transporter fährt sicher, dauerhaft und leicht auf den Straßen in der Stadt und auf dem Lande in Österreich. Zusätzlich zu seinem Pkw-ähnlichen Fahrkomfort und sehr niedrigen Rollwiderstand optimiert der neue Winterreifen die sicherheitserhöhenden Handling-Eigenschaften auf vereisten, schneebedeckten und nassen Straßen. Wasserpumpen-Lamellen pumpen das Wasser unter dem Reifen weg bei Nässe und Eis und gewährleisten damit sicheren Griff. Diese Winterfahrqualitäten brauchen Berufskraftfahrer unbedingt. Nokian-Reifen sind vielfache Testsieger.

Das umfassende Größenprogramm des Nokian WR C3 bietet Vielseitigkeit und Hochleistung, maßgeschneidert für moderne Transporter, Lieferwagen und Vans. Der Erfinder des Winterreifens bringt 22 Dimensionen von 14 bis 17 Zoll. Die neue Winterreifen-Familie der Premium-Marke nutzt ein Laufflächenprofil sowohl für leichtere als auch für schwere Fahrzeuge. Der Nokian WR C3 des Weltrekord-Inhabers und Technologieführers wird beim Reifenservice ab Herbst 2015 erhältlich sein.

Ausgewogen und präzise

Der Nokian WR C3 hat einen beruhigend festen Griff beim sich schnell ändernden österreichischen Winter-Wetter. Auf schneebedeckten und schneematschbedeckten Straßen gleichermaßen behält der Winterreifen für Vans seinen guten Griff und sein feines Lenkgefühl. Die Sicherheitsprodukteigenschaften und seine Verschleißfestigkeit wurden durch ein für wechselnde Winterverhältnisse maßgeschneidertes Laufflächenprofil erhöht und zusätzlich auch durch eine Gummimischung der nächsten Generation und mehrere Struktur-Innovationen.

Das ausgewogene Handling wird durch zahlreiche Erfindungen ermöglicht, die der Erfinder des Winterreifens schonungslos getestet hat. Ein dichteres Lamellennetz bedeckt das aggressive laufrichtungsgebundene Profil. Breitere individuelle Lamellen geben die dringend notwendige Griff-Oberfläche, wenn der Reibwert der Straße sich ändert.

Wasserpumpen-Lamellen pumpen Wasser weg

Wasserpumpen-Lamellen pumpen das Wasser unter dem Reifen weg auf nassen und vereisten Straßenund gewährleisten damit sicheren und stabilen Griff. Die patentierten Wasserpumpen-Lamellen des weltweit führenden Winterreifenherstellers Nokian Tyres verstärken insbesondere den Nassgriff. Auf dem Eis bildet sich nämlich ein gefährlicher Wasserfilm, den die taschenförmigen Lamellen in den Profilblöcken auf der Reifenschulter wegpumpen. Diese Wasserpumpen-Lamellen maximieren den Grip bei höheren Geschwindigkeiten und unter überraschenden Bedingungen.

Die geschlossene Zentralrippe und der verbundene Zentralbereich des symmetrischen Laufflächenmusters sorgt für Fahrstabilität. Eine gleichmäßige Profilabnutzung aus jahrelanger Entwicklungsarbeit bringt zusätzliche Sicherheit, wenn der Reifen in die Jahre kommt. Winterreifen an den Antriebsrädern nutzen zunächst meistens in der Mitte ab.

Die wohlüberlegte und getestete Blockgeometrie im Profilmuster des ausgeglichenen Nokian WR C3 bringt außergewöhnliches Handling auf Straßen mit Spurrillen. Die präzisen Handling-Eigenschaften helfen dem Fahrer zudem, Veränderungen in der Reibung zu erkennen und schnell zu reagieren.

Maßgeschneiderte Gummimischung verbessert die Verschleißfestigkeit

Die haltbare Laufflächenmischung ist für den anspruchsvollen und vielseitigen Einsatz bei Lieferwagen maßgeschneidert und beherrscht die starken Temperaturschwankungen, die in Österreich und Mitteleuropa vorherrschen, souverän. Um Wintergrip und Reißfestigkeit zu verbessern, enthält die Gummimischung einen hohen Anteil an Natur-Gummi sowie Raps-Öl.

Diese neue Gummimischung gibt dem robusten Nokian WR C3 außergewöhnlichen Griff auf verschneiten und nassen Straßen und sorgt für exzellente Verschleißfestigkeit. Die Lamellen an den Profilblöcken arbeiten aktiv und passen sich jeder Griffveränderung oder Temperaturschwankung an. Die maßgeschneiderte Gummimischung verringert den Verschleiß, was Benzin spart.

Eine spezielle Gummimischung wurde außerdem für den Felgenbereich des Reifens entwickelt. Die Mischung drückt elastisch gegen den Spurkranz und verstärkt den Wulstbereich bei starker Beladung des Fahrzeugs. Diese Innovation sorgt zudem für weniger Fahrgeräusche im Innenraum.

Robuste Struktur für harten Einsatz

Nicht nur das Reifenprofil, auch die robuste Struktur des Nokian WR C3 sorgen für sein ausgewogenes und leises Fahrverhalten. Die extrem starke neue Doppel-Stahlgürtelstruktur ist für den ständigen Gebrauch entwickelt und trägt auch hohe Radlasten zuverlässig.

Der neue, flexiblere Stahldraht der Stahlgürtel verbessert den Schutz vor Stichen. Das verringert auch den Rollwiderstand, und dadurch verbraucht das Fahrzeug weniger Kraftstoff. Die Stahlgürtelstruktur reduziert auch die Hitzeentwicklung, sodass die Verschleißfestigkeit größer wird.

Nokian-Winter-Sicherheits-Anzeiger mit Schneeflocke erhöht Sicherheit und Fahrkomfort

Ein Winter-Sicherheits-Anzeiger mit Schneeflocke im Nokian WR C3 Winterreifen erhöht die Winter-Sicherheit. Er gibt die Profiltiefe als Zahlen von 8 bis 4 in Millimetern an. Die Zahlen verschwinden nacheinander, wenn sich der Reifen abnutzt und seine Profiltiefe geringer wird. Die Schneeflocke bleibt bis zu 4 Millimetern Profil sichtbar. Wenn sie nicht mehr zu sehen ist, sollte man seine Winterreifen erneuern, um genügend Sicherheit zu haben. Die Rillen müssen mindestens 4 Millimeter tief sein, um genügend Griff auf Schnee zu bieten und Schneematsch-Aquaplaning sowie Aquaplaning zu verhindern. Nokian Tyres hat den Winter-Sicherheits-Anzeiger entwickelt und patentiert. Diese Innovation hat kein anderer Reifenhersteller.

Die Montageposition- und Luftdruckanzeiger im Informationsfeld auf der Seitenwand bringen mehr Sicherheit. Dort können der richtige Druck und die Position des Reifens beim Reifenwechsel eingetragen werden. Komfort und Sicherheit werden weiter verbessert durch einen zusätzlichen Bereich, wo die Drehmomente für die Schrauben bei Alu-Felgen einzutragen sind. Der richtige Reifendruck ist besonders wichtig beim geschäftlichen Fahren und mit schweren Lasten. Der richtige Reifendruck macht das Lenken präziser, verringert Reifenschäden und spart Spritkosten.

Neuer Nokian WR C3 – harte Leistung

Maximale Winter-Sicherheit und Komfort
Präzises und stabiles Handling
Exzellente Langlebigkeit, selbst unter schweren Lasten

Die wichtigsten Innovationen

Wasserpumpen-Lamellen. Mehr Griff auf nassen und vereisten Straßen. Die taschenförmigen Lamellen auf der Reifenschulter pumpen das Wasser unter dem Reifen weg und gewährleisten damit sicheren und stabilen Griff.

Maßgeschneidertes Laufflächenprofil. Mehr Fahrstabilität. Präzises Handling. Gleichmäßige Profilabnutzung. Die geschlossene Zentralrippe und der verbundene Zentralbereich des symmetrischen Laufflächenmusters sorgen für Fahrstabilität.

Laufflächenmischung für wechselhaftes Wetter. Mehr Sicherheit, Haltbarkeit und Kraftstoffeffizienz. Die für harte Belastung optimierte Wintermischung arbeitet sicher in einem breiten Temperaturbereich und verringert den Rollwiderstand. Sie erzielt außergewöhnlichen Wintergriff, niedrigeren Kraftstoffverbrauch und exzellente Verschleißfestigkeit.

Spezial-Umschlingungsgummimischung. Optimale Verschleißfestigkeit. Die Gummimischung drückt elastisch gegen den Spurkranz und verstärkt den Wulstbereich für längere Haltbarkeit. Diese Innovation sorgt zudem für weniger Fahrgeräusche im Innenraum, denn sie dämpft die Vibrationen des Reifenkörpers und verhindert, dass sie ins Auto gelangen.

Robuste Stahlgürtelstruktur. Fahrstabilität und Verschleißfestigkeit. Nicht nur das Reifenprofil, auch die robuste Struktur sorgen für ein ausgewogenes und leises Fahrverhalten. Die extrem starke neue Doppel-Stahlgürtelstruktur trägt auch hohe Radlasten zuverlässig. Der neue, flexiblere Stahldraht der Stahlgürtel verbessert die Verschleißfestigkeit der Struktur, und der Reifen behält seine Neueste-Technologie-Qualitäten. Das verringert auch den Rollwiderstand, und dadurch verbraucht das Fahrzeug weniger Kraftstoff.

Dichtes Lamellennetz. Optimaler Griff und Handling. Ein dichteres Lamellennetz bedeckt das aggressive Profil. Breitere individuelle Lamellen in der Mitte geben die dringend notwendige Griff-Oberfläche, besonders wenn der Reibwert der Straße am geringsten ist.

Fotos Downloads Nokian WR C3:
www.nokiantyres.com/NokianWRC3 

Video An der Spitze des Winterreifen-Testens: Testzentrum ”Weiße Hölle” von Nokian Tyres in Ivalo
http://youtu.be/CQngcAs8vDQ 

Weitere Informationen

Fortschrittlichste grüne Winterreifen-Technologie für Elektro-Autos: Erster Winterreifen der Welt mit A-Energie-Klasse von Nokian Tyres
https://www.nokiantyres.de/firma/pressemitteilung/fortschrittlichste-grune-winterreifen-technologie-fur-elektro-autos-erster-winterreifen-der-welt-mit/

Nokian Tyres: erster Nicht-Spike-Winterreifen der Welt mit Spikes
https://www.nokiantyres.de/firma/pressemitteilung/nokian-tyres-erster-nichtspikewinterreifen-der-welt-mit-spikes/

Testsieger Nokian-Reifen: über 40 Testsiege für Nokian-Winterreifen im Winter 2014 https://www.nokiantyres.de/innovationen/testsieger-nokian-reifen/

Nokian-Reifen fahren neuen Weltrekord mit 335,71 km/h auf Eis und sind die Schnellsten
https://www.nokiantyres.at/innovationen/forschung-und-entwicklung/neuen-weltrekord-fur-das-fahren-auf-eis/neuen-weltrekord-fur-das-fahren-auf-eis-2013/

Winterreifen vor 80 Jahren erfunden von Nokian Tyres
https://www.nokiantyres.de/firma/pressemitteilung/winterreifen-vor-80-jahren-erfunden-von-nokian-tyres/

Weitere Informationen:

www.twitter.com/NokianTyresCom 
www.youtube.com/NokianTyresCom 
www.facebook.com/nokiantyres 
www.linkedin.com/company/nokian-tyres-plc

Nokian Tyres Experten-Blog:
http://nordictyreblog.com/

Nokian Tyres Österreich
Country Manager Österreich Hannes Gößler, Tel. +43 664 450 9775 E-Mail hannes.gossler(at)nokiantyres.com

Nokian Tyres Europa
Nokian Tyres s.r.o
V Parku 2336/22
148 00 Praha 4
Czech Republic

Technical Customer Service Manager CE Sven Dittmann, Dipl.-Ing., Tel. +49 8143 444 850 E-Mail sven.dittmann(at)nokiantyres.com

Marketing Manager Lukáš Líbal, Tel. +420 222 507 759 E-Mail lukas.libal(at)nokiantyres.com

Nokian Tyres Finnland Hauptsitz
Nokian Tyres plc
Pirkkalaistie 7
P.O.Box 20
37101 Nokia
Finland

Development Manager Juha Pirhonen, Tel. +358 10 401 7708 E-Mail juha.pirhonen(at)nokiantyres.com

Technical Customer Service Manager Matti Morri, Tel. +358 10 401 7621 E-Mail matti.morri(at)nokiantyres.com

Product Manager Central Europe Stéphane Clepkens, Tel. +358 50 462 7536 E-Mail stephane.clepkens(at)nokiantyres.com


Attachments

Neuer Nokian WR C3 Transporter-Winterreifen bietet unfehlbare Leistung für den österreichischen Winter (.pdf)
Neuer Nokian WR C3 Transporter-Winterreifen bietet unfehlbare Leistung für den österreichischen Winter (.docx)